Wenn ihr eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen habt, könnt ihr bei eurer Versicherung nachfragen, ob sie dies abdecken. Leider ist es jedoch so, dass ihr eure Reise aus Sorge vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus nicht kostenfrei stornieren könnt. In vielen Policen ist der Fall “Sorge vor Ansteckung” ausgeschlossen und auch die Bekanntgabe einer (Teil-)Reisewarnung heisst nicht automatisch, dass ihr die Reise kostenfrei stornieren könnt.

Bitte informiert euch dazu bei eurer entsprechenden Versicherung, denn jede Versicherung behandelt die aktuelle Lage etwas anders. Infos dazu findet ihr für die Mobiliar hier, jene der AXA hier und Infos der Visana gibt’s hier.