#surpcitytipp

Tipp von Iris für Warschau

Wir hätten Warschau wohl nicht selbst als Reiseziel gewählt, waren aber dann sehr froh, dass es für uns ausgesucht wurde. Die Erkundung der Stadt am besten mit einer Orange Umbrella Free Tour beginnen (“Best of Warsaw”). Essen kann man besonders günstig und authentisch in einer der Milchbars. Interessant waren auch das Neon Museum (klein, aber günstig) sowie das Polish Vodka Museum (sehr modern und tatsächlich auf polnischen Wodka fokussiert). Mit den Öffis kommt man überall recht günstig hin (wenn es wie bei uns Anfang November zu kalt zum Rad fahren ist).

Tipp von Iris für Warschau am 03.11.2019

Hinterlasse einen Kommentar