#surpcitytipp für die Stadt Leipzig

Die Stadt Leipzig begeistert mit ihrer Unvollkommenheit: Graffiti verzieren die  Fassaden, buckeligen Gehwege durchziehen die Stadt und Plattenbauten erinnern an die alten Zeiten in der DDR. Doch die heimliche Hauptstadt Sachsens im Osten Deutschland versprüht zugleich eine ungebremste Liebe zur Kunst und Kultur. Die erste Tageszeitung der Welt ist in Leipzig geboren und heute noch sind hier grosse Verlage wie Brockhaus oder Reclam zuhause. Wer die Stadt auf seinem #surpcitytrip nach Leipzig fahrend erkunden will, kann das stilecht mit DDR-Charm in einem Trabi tun. Lese nachfolgend die Tipps anderer surp.travel-Reisenden von ihrer Reise und erfahre coole Empfehlungen. Einen kleinen Städteguide mit den wichtigsten Facts zum Anfangen gibt’s hier. Viel Spass!

Schlechtes Wetter?

Am besten in ein warmes Kaffee sitzen und bei den lokalen Leuten nachfragen, was es hier zu tun geben könnte. Oft sind es dann die unscheinbaren Sachen und nicht-touristischen Dinge, die für unvergessliche Erinnerungen sorgen.

Einige Ideen für Tage mit sehr schlechtem Wetter:

  • Escape Room (während den Arbeitzeiten sind diese meist nicht gebucht)
  • Wellness
  • Ausgiebig Brunchen
  • ein Museum (das vielleicht auf den ersten Blick langweilig tönt)
  • Shopping (z.B. Second-hand Laden, Galerien)
  • lokale Weine oder Biere verkosten
  • Markthalle besichtigen
  • Trotzdem draussen sein und geniessen, dass sonst nicht so viele Touristen unterwegs sind.

Übrigens: manchmal bekommen wir das Feedback, dass eine Stadt zu gross ist (zu touristisch) und manchmal, dass eine Stadt zu klein ist (zu wenig zu sehen). Bei zu grossen Städten gibt es oft einzelne Quartiere, die noch nicht von Touristen überlagert sind. Bei zu kleinen Städten gibt es vielleicht die Möglichkeit, mit einer einfachen Bus- oder Zugverbindung die Nachbarstadt gleich auch noch zu besuchen als Tagesausflug.

Schlechtes Wetter? am 7. Juli 2019

Wir machten eine Stadtrundfahrt mit dem Trabi – im vergleich zu herkömmlichen Stadtfahrten wirklich mal was originelles!

Tipp von Arianna für Leipzig am 2. Mai 2019

Für Party empfehle ich den Club «Absturz».

Tipp von Thomas für Leipzig am 24. März 2019

Unbedingt auf das Hochhaus am Augustusplatz, die Aussicht ist genial!

Tipp von Urs für Leipzig am 2. April 2018

Das Telegraph ist sehr für einen leckeren Brunch zu empfehlen.

Tipp von Dave für Leipzig am 26. Februar 2018

Das Café Fleischerei ist sehr zu empfehlen. War früher mal eine Metzgerei, jetzt ist es ein aussergewöhnliches Café.

Tipp von Miranda für Leipzig am 19. November 2017