#surpcitytipp für die Stadt Porto

Sprache

  • Portugiesisch

Währung

  • Euro (EUR)
  • 1 CHF = Ca. 0.83 EUR

Trinkgeld

  • In den Restaurants ist es üblich Trinkgeld zu geben. Es beträgt normalerweise 10 – 15 %.

Die wichtigsten Sprachhilfen

  • Hallo – Oi
  • Aufwiedersehen – Adeus
  • Bitte – De nada
  • Danke – Obrigado
  • Ja – Sim
  • Nein – Não
  • Entschuldigung – Com licença
  • Hilfe – Socorro
  • Wie viel kostet das? – Quanto custa?
  • Wo ist..? – Onde está..?

ÖV

  • Porto besitzt einen gut ausgebauten und modernen Nahverkehr. Neben der neuen Metro (U-Bahn) tragen die vielen Stadtbuslinien die Hauptlast des Verkehrs.
  • Preise ÖV: Einzelfahrschein für 3 Zonen, gültig eine Stunde: 1,55 Euro.
  • Reisen mit dem Taxi ist eine der bequemsten Möglichkeiten, um überall hin zu kommen. Sie alle haben ein Taxameter, so dass ihr nicht zuerst noch die Fahrkosten vereinbaren müsst.
  • PORTO CARD: unkompliziert den Nahverkehr nutzen + freier Eintritt zu TOP Sehenswürdigkeiten
  • ÖV-Plan
  • Walking Tour

Karte

Spezialitäten

  • Francesinha: eine Cholesterin-geschwängerte Delikatesse aus Fleisch, Brot und Käse
  • Rodizios: brasilianischen Grillgerichte
  • Caldeirada: Eintopf aus verschiedenen Fischen
  • Cataplana: Gericht aus Meeresfrüchten, Fleisch, Zwiebeln, Paprika und Kartoffeln
  • Typisches Getränk: Vinho espumoso – portugiesischer Schaumwein
Tipp von surp.travel für Porto am 2. August 2018

Die Segwaytour mit Bluedragon war super!

Tipp von Bettina für Porto am 13. Dezember 2017

Porto ist nur ca. eine halbe Stunde vom Meer entfernt. Nehmt einfach die Metrolinie A Richtung Matosinhos Sul. Sehr schöne Strandpromenade, aber das Meer selbst ist ziemlich kalt.

Tipp von Beatrice für Porto am 26. August 2017

In Porto muss man unbedingt Francesinha probieren. Dabei handelt es sich um einen Toast mit Fleisch (Steak, Wurst, Schinken) gefüllt und mit Käse überbacken. Gilt allgemein als eines der besten Sandwiches der Welt und man findet es nirgendwo sonst auf der Welt. Eine gute Adresse ist Café Santiago aber man findet diese Leckerei auch in zahlreichen anderen Orten.

http://caferestaurantesantiago.com.pt/pt

Tipp von Nicole für Porto am 18. Mai 2017

Wir waren im Portweinkeller Taylors Port und machten dort eine Führung inklusive Weindegustation. Sehr zu empfehlen. 😉

Tipp von Patrick für Porto am 21. April 2017

Geht auf jeden Fall einen der Portweinkeller anschauen, z.b. den von Taylor`s. Anschliessende Verkostung ist natürlich auch möglich.

Tipp von Achim für Porto am 18. April 2017