#surpcitytipp für die Stadt Valencia

Die Stadt ist sehr gut zu Fuss zu erkunden. Den Mercado Central mit seinen vielen Marktständen unbedingt besuchen (nur bis 14:30). Die Stadt geniessen und auf den vielen Plätzen ausrasten und Einheimischen und Touristen zusehen. Tapas zum Abendessen in einem der vielen Restaurants im Bereich der Calle Conde de Altea und Calle Buriana geniessen.

Tipp von Irene für Valencia am 29. Juni 2019

Die besten Erlebnisse unseres surpcitytrips war der Besuch des ozeanographischen Aquarium, und das Naturwissenschaftliche Museum im spektakulären Bau, sowie die St. Nicolas Kirche mit den vielen Gemälde, nicht zuletzt die kleinen Restaurants wo wir die vorzüglichsten Tapas geniessen konnten. Sehr empfehlenswert!

Tipp von Giuliano für Valencia am 10. April 2019

Sprache

  • Spanisch

Währung

  • Euro (EUR)
  • 1 CHF = Ca. 0.83 EUR

Trinkgeld

  • In den Restaurants ist es üblich, Trinkgeld zu geben. Es beträgt normalerweise 10 – 15 %.

Die wichtigsten Sprachhilfen

  • Hallo – Hola
  • Aufwiedersehen – Adiós
  • Bitte – Por favor
  • Danke – Gracias
  • Ja – Sí
  • Nein – No
  • Entschuldigung – Disculpe
  • Hilfe – Ayuda
  • Wie viel kostet das? – ¿Cuánto cuesta?
  • Wo ist..? – ¿Dónde está … ?

ÖV

  • Die öffentlichen Verkehrsmittel in der Stadt Verkehr sind sehr gut ausgebaut (Busse, U-Bahn, Züge).
  • Preise ÖV: Einzelticket kostet rund 1,50 Euro, ein Hin- und Rückfahrticket erhält man für 2,90 Euro.
  • Die weißen Taxis der Stadt sind den ganzen Tag über benutzbar, wobei man sie entweder per Telefon anfordern kann oder an den Taxihaltepunkten wartet.
  • Valencia ist eine Stadt, deren touristischer Teil sehr bequem zu Fuß erkundet werden kann, denn die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich direkt in der Altstadt.
  • ÖV-Plan
  • Walking Tour

Karte

Spezialitäten

  • Paella Valenciana: Ein Muss
  • Fideuà: Paella aus Nudeln statt Reis
  • Patatas bravas und Mojama: Kartoffeln mit getrockneter Thunfisch
  • Buñuelos de calabaza: Kürbiskrapfen
  • Typisches Getränk: Horchata de Chufa
Tipp von surp.travel für Valencia am 24. Juli 2018

Fahrad mieten von Valenbisi.es

(Die Karte kann man nicht bei jeder Station kaufen, aber sie liegen nicht weit voneinander weg… einfach Karte für 1 Woche kaufen und dann immer wieder ein Fahrrad mieten und wieder abstellen..lohnt sich echt!)

Tipp von Andreas für Valencia am 13. Mai 2018

Der beste Weg um die noch unbekannte Stadt kennenzulernen, ist definitiv eine Free Walking Tour mit Free Tour Valencia.

Tipp von Manuela für Valencia am 5. November 2017

Was ich nicht so schnell vergesse:
Zum Parc Gulliver laufen und dann Google Maps einschalten…

Tipp von Andreas für Valencia am 17. August 2017

Wir haben bei Verrassend Valencia (Tour & Bike Rental) für einen Tag ein sehr stylisches Velo gemietet. Damit sind wir um die ganze Stadt bis ans Meer gefahren. Absolut zu empfehlen!

Tipp von Nici für Valencia am 30. Juni 2017

Paella ist das typische Gericht Valencias, was man weit über die Stadtgrenzen hinauskennt, weil es unglaublich lecker ist. Die beste Paella gibt es aber natürlich hier, z.b. ganz klassisch im Casa Roberto oder Restaurant Levante. Wir waren in beiden und es war beide Male unglaublich lecker.

Tipp von Andi für Valencia am 18. Mai 2017

Der königliche Park (Jardins del Real) ist wirklich unglaublich schön und nicht nur für verliebte Paare zu empfehlen

Tipp von Katja D. für Valencia am 12. April 2017