#surpcitytipp für die Stadt Zagreb

Entspannte Atmosphäre auf einer Städtereise? Das erwartet dich auf deinem #surpcitytrip in Zagreb! Ob auf dem Bauermarkt (Dolac-Markt), bei einer gemütlichen Fahrradtour durch die Stadt, bei einem Picknick in der «Unterstadt» oder beim flanieren durch der «Oberstadt» – die Hauptstadt Kroatiens bietet Genuss pur! Damit auch der Weg von der Unterstadt in die Oberstadt entspannt ist, sollte die Zagreber Standseilbahn genutzt werden, welche mit 52% Neigung eine der Steilsten der Welt ist. Lese nachfolgend die Tipps anderer surp.travel-Reisenden von ihrer Reise und erfahre coole Empfehlungen. Einen kleinen Städteguide mit den wichtigsten Facts zum Anfangen gibt’s hier. Viel Spass!

Im Sommer lohnt sich ein Ausflug an den Jarunsee in Zagreb, welcher ca. 30 Minuten von der Innenstadt entfernt ist. Auf diesem See kann eine Runde mit dem Wakeboard oder den Wasserskis gedreht werden.

Tipp von surp.travel für Zagreb am 29. Juli 2019

Schlechtes Wetter?

Am besten in ein warmes Kaffee sitzen und bei den lokalen Leuten nachfragen, was es hier zu tun geben könnte. Oft sind es dann die unscheinbaren Sachen und nicht-touristischen Dinge, die für unvergessliche Erinnerungen sorgen.

Einige Ideen für Tage mit sehr schlechtem Wetter:

  • Escape Room (während den Arbeitzeiten sind diese meist nicht gebucht)
  • Wellness
  • Ausgiebig Brunchen
  • ein Museum (das vielleicht auf den ersten Blick langweilig tönt)
  • Shopping (z.B. Second-hand Laden, Galerien)
  • lokale Weine oder Biere verkosten
  • Markthalle besichtigen
  • Trotzdem draussen sein und geniessen, dass sonst nicht so viele Touristen unterwegs sind.

Übrigens: manchmal bekommen wir das Feedback, dass eine Stadt zu gross ist (zu touristisch) und manchmal, dass eine Stadt zu klein ist (zu wenig zu sehen). Bei zu grossen Städten gibt es oft einzelne Quartiere, die noch nicht von Touristen überlagert sind. Bei zu kleinen Städten gibt es vielleicht die Möglichkeit, mit einer einfachen Bus- oder Zugverbindung die Nachbarstadt gleich auch noch zu besuchen als Tagesausflug.

Schlechtes Wetter? am 7. Juli 2019

Das Restoran Lanterna na Dolcu bietet leckere kroatische Spezialitäten und einen authentischen, freundlichen Service.

Tipp von Benedikt für Zagreb am 5. Februar 2018

Wer das Frühstück im Hotel verschläft, kann dieses noch den ganzen Tag bei “Otto&Frank” geniessen. Unbedingt das Zagreb Breakfast probieren!

Tipp von Fabienne für Zagreb am 5. Februar 2018

Das Restaurant Agava ist zwar nicht das günstigste, der Service ist aber hohe Klasse und das Essen ein Gedicht!

Tipp von Benedikt für Zagreb am 5. Februar 2018

Das Museum der zerbrochenen Beziehungen tönt zwar speziell, ist aber absolut genial – ein Muss auch für Nicht-Museumgänger!

Tipp von Fabienne für Zagreb am 5. Februar 2018

In der Tkalciceva Straße befindet sich “The Cookie Factory”. Für Cookie-Liebhaber ein Paradies!

Tipp von Samira für Zagreb am 29. Mai 2017

Eine gute Auswahl an kroatischer Küche findet ihr im Restoran Vinodol. Der Service war auch sehr gut.

Tipp von Pia für Zagreb am 12. Mai 2017

Der Dolac Markt wird nicht nur von Touristen besucht, sondern auch von Einheimischen. Jeden Morgen wird dort frisches Gemüse und weitere Leckereien verkauft.

Tipp von Simona für Zagreb am 2. April 2017

Der botanische Garten der Universität Zagreb ist perfekt um nach dem vielen Laufen etwas zu entspannen.

Tipp von Alexander für Zagreb am 13. März 2017

An der Radiceva Strasse gibt es zahlreiche Designergeschäfte und handgemachte Souvenirs! 🙂

Tipp von Basti für Zagreb am 1. Februar 2017