Warum einen #surpcitytrip machen?


Warum einen #surpcitytrip machen?

Du hast vielleicht schon einiges über unsere Überraschungsreise-Städtetrips – wir nennen sie #surpcitytrips – gelesen. Eventuell überlegst du dir sogar, dich selbst einmal zu trauen und dich am Flughafen überraschen zu lassen. Dann fragst du dich wahrscheinlich, was an einem #surpcitytrip so viel besser sein soll als an einem „regulären“ Städtetrip.

Wir verraten dir, wieso du UNBEDINGT einen#surpcitytrip machen und dich auch auf eine Überraschungsreise einlassen solltest.

1. Der Nervenkitzel am Flughafen

Was gibt es aufregenderes als zu verreisen, ohne vorher zu wissen, wo’s hingeht? Ohne zu wissen, in welcher Stadt oder in welchem Land man landen wird? Diesen Nervenkitzel bietet dir eine Überraschungsreise! Bei uns weisst du auch, dass du immer in Europa landen wirst und wir sichere und attraktive Städte auswählen.

Tipp: Es lassen sich lustige Wetten zur potentiellen Destination abschliessen. Lass deine Freunde mitraten, wohin dich deine Reise führt!

2. Entdecken neuer Städte

Häufig hat man zu gewissen Städten bestimmte Vorstellungen, auch wenn man noch nie dort war. „Diese Stadt hätte ich mir selbst nicht ausgesucht“ – das hören wir häufiger. Und genau so oft sind es eben diese Städte, die am meisten überraschen und den eigenen Horizont erweitern. Mit surp.travel entdeckst du Städte, die du vielleicht gar nicht auf dem Radar hattest, dich aber begeistern, sobald du dort bist.

Tipp: Schliesse beim Buchen nur Städte oder Regionen aus, die du schon kennst.

3. Kein Buchungsstress

Eine Städtereise zu planen kann stressig sein: Hotel buchen, passenden Flug finden, coole Restaurants suchen, spannende Sehenswürdigkeiten googlen und in den Tiefen des Internets nach Insider-Tipps kramen! Mit einem #surpcitytrip fällt das alles weg! Du musst dich nur für dein Abflugdatum, die Anzahl Tage deiner Reise und deine(n) Travel-Buddy entscheiden – den Rest machen wir für dich. Kein Stress also, garantiert!

Tipp: Bereite dich trotzdem auf deine Reise vor, indem du den Wetterbericht auf deiner Seite im Auge behältst. Du kannst auch ein paar Apps installieren, über die du Karten und weitere Tipps zu deiner Stadt herunterladen kannst, sobald du weisst, wohin es geht.

4. Unvergessliche Erfahrungen

Reisen macht bekanntlich zuerst sprachlos, und dann verwandelt es dich in einen Geschichtenerzähler (nach Ibn Battuta). Eine Städtereise ist eine unvergessliche Erfahrung, die du mit deinen Kollegen ein Leben lang teilen wirst. Mit einem #surpcitytrip wird deine Reise selber auch zum Abenteuer und du wirst dich noch lange an den Überraschungseffekt am Flughafen erinnern.

Tipp: Du kannst während deinem #surpcitytrip an unserer Challenge mitmachen – lustige Situationen und Bilder sind dabei garantiert.

Du willst es selbst ausprobieren? Dann buche gleich jetzt deinen #surpcitytrip & lass dich überraschen! 

JETZT BUCHEN

Über den Autor:

Fiorella ist Praktikantin bei surp.travel und liebt es ihre Reisen in Bildern festzuhalten.