#surpcitytipp

Tipp von Fiorella für Dublin

Inzwischen ist es Standard geworden, egal wohin wir reisen: Eine Free Walking Tour mit einem Local macht nicht nur suuuuper viel Spass, man erfährt unendlich viel, sondern kann auch einfach zahlen, was die Tour einem schlussendlich Wert war. Unser Tourguide war Dave, der uns etwa 2.5 Stunden mit viel Witz und irishem Sarkasmus uns die coolsten Plätze und besten Anekdoten seiner Stadt erzählt/ gezeigt hat. Tipp am Rande für alle, die auch im Februar nach Dublin reisen: Zieht euch war am, es windet und/oder regnet!

Tipp von Fiorella für Dublin am 21.02.2020

Hinterlasse einen Kommentar