#surpcitytipp für die Stadt Dubrovnik

Sie gilt als die “Perle der Adria” und eine der schönsten Städte des Balkans – die kroatische Stadt Dubrovnik. Besonders ihre Altstadt und die zahlreiche Kirchen und historischen Gebäude begeistern Besucher aus aller Welt. Und seit die Stadt in der Serie “Game of Thrones” als Kulisse für die Hauptstadt Königsmund gedient hat, tummeln sich auch etliche Fans in den Gassen. Das Motto eines #surpcitytrips nach Dubrovnik ist dabei vor allem entspannen, flanieren und lecker essen. Lese nachfolgend die Tipps anderer surp.travel-Reisenden von ihrer Reise und erfahre coole Empfehlungen. Einen kleinen Städteguide mit den wichtigsten Facts zum Anfangen gibt’s hier. Viel Spass!

Schlechtes Wetter?

Am besten in ein warmes Kaffee sitzen und bei den lokalen Leuten nachfragen, was es hier zu tun geben könnte. Oft sind es dann die unscheinbaren Sachen und nicht-touristischen Dinge, die für unvergessliche Erinnerungen sorgen.

Einige Ideen für Tage mit sehr schlechtem Wetter:

  • Escape Room (während den Arbeitzeiten sind diese meist nicht gebucht)
  • Wellness
  • Ausgiebig Brunchen
  • ein Museum (das vielleicht auf den ersten Blick langweilig tönt)
  • Shopping (z.B. Second-hand Laden, Galerien)
  • lokale Weine oder Biere verkosten
  • Markthalle besichtigen
  • Trotzdem draussen sein und geniessen, dass sonst nicht so viele Touristen unterwegs sind.

Übrigens: manchmal bekommen wir das Feedback, dass eine Stadt zu gross ist (zu touristisch) und manchmal, dass eine Stadt zu klein ist (zu wenig zu sehen). Bei zu grossen Städten gibt es oft einzelne Quartiere, die noch nicht von Touristen überlagert sind. Bei zu kleinen Städten gibt es vielleicht die Möglichkeit, mit einer einfachen Bus- oder Zugverbindung die Nachbarstadt gleich auch noch zu besuchen als Tagesausflug.

Schlechtes Wetter? am 7. Juli 2019

Wer einfach nur mal abschalten will, sollte unbedingt den Park nahe der Altstadt besuchen. Fast keine Touristen und einfach wunderschön.

Tipp von Luca für Dubrovnik am 14. Mai 2018

Wer baden gehen möchte sollte das Wassertaxi zur Insel Lopud nehmen.

Tipp von Emma für Dubrovnik am 6. April 2018

Es gibt einen Rundgang auf der Stadtmauer, welcher um die ganze Altstadt führt. Dauert etwa 2 Stunden, aber lohnt sich auf jeden Fall!

Tipp von Gabriel für Dubrovnik am 2. April 2018

Den perfekten Sonnenuntergang sollte man vom Berg Srd geniessen. Man kann entweder zu Fuss auf den Berg laufen oder die Seilbahn nehmen.

Tipp von Luca für Dubrovnik am 17. Januar 2018

Im Above 5 Rooftop Restaurant ist die Aussicht und das Essen top!

Tipp von David für Dubrovnik am 3. November 2017

Wer gerne eine sportliche Aktivität machen möchte sollte eine Kayak-Tour machen!

Tipp von Lina für Dubrovnik am 20. September 2017