#surpcitytipp für die Stadt Florenz

Ob Shopaholics, Geschichtsgeeks, Kunstsinnige oder Gourmets – in der italienischen Stadt wird jeder Reisende glücklich. Florenz ist so vielfältig wie kaum eine andere europäische Metropole und kann auf einer einzigen, kurzen Reise gar nicht vollständig erkundet werden. Über 70 Museen, eine der schönsten Kirchen der Welt (Duomo di Firenze), etliche Paläste und Brücken, sowie eine der bekanntesten Statuen der Welt (Michelangelo’s berühmter David) hat die Stadt zu bieten. Es dürfte dir auf deinem #surpcitytrip nach Florenz also garantiert nicht langweilig werden! Lese nachfolgend die Tipps anderer surp.travel-Reisenden von ihrer Reise und erfahre coole Empfehlungen. Einen kleinen Städteguide mit den wichtigsten Facts zum Anfangen gibt’s hier. Viel Spass!

Schlechtes Wetter?

Am besten in ein warmes Kaffee sitzen und bei den lokalen Leuten nachfragen, was es hier zu tun geben könnte. Oft sind es dann die unscheinbaren Sachen und nicht-touristischen Dinge, die für unvergessliche Erinnerungen sorgen.

Einige Ideen für Tage mit sehr schlechtem Wetter:

  • Escape Room (während den Arbeitzeiten sind diese meist nicht gebucht)
  • Wellness
  • Ausgiebig Brunchen
  • ein Museum (das vielleicht auf den ersten Blick langweilig tönt)
  • Shopping (z.B. Second-hand Laden, Galerien)
  • lokale Weine oder Biere verkosten
  • Markthalle besichtigen
  • Trotzdem draussen sein und geniessen, dass sonst nicht so viele Touristen unterwegs sind.

Übrigens: manchmal bekommen wir das Feedback, dass eine Stadt zu gross ist (zu touristisch) und manchmal, dass eine Stadt zu klein ist (zu wenig zu sehen). Bei zu grossen Städten gibt es oft einzelne Quartiere, die noch nicht von Touristen überlagert sind. Bei zu kleinen Städten gibt es vielleicht die Möglichkeit, mit einer einfachen Bus- oder Zugverbindung die Nachbarstadt gleich auch noch zu besuchen als Tagesausflug.

Schlechtes Wetter? am 7. Juli 2019

Perfekte Aussicht über die Stadt habt ihr von der Piazzale Michelangelo.

Tipp von Leandro für Florenz am 26. März 2019

Der Mercato Centrale ist der zentrale Markt in Florenz – ein Muss!

Tipp von Melanie für Florenz am 29. Januar 2019

In Florenz befindet sich die viertgrösste Kirche der Welt – die Santa Maria del Fioro.

Tipp von Milena für Florenz am 7. Oktober 2018

Leckere Panini gibt es im Restaurant SandwiChic.

Tipp von Andrina für Florenz am 15. März 2018

Die Florenz Card lohnt sich sehr! Sie kostet 72 Euro und ermöglicht Vergünstigungen für verschiedene Attraktionen in der Stadt und ist 72 Stunden gültig.

Tipp von Martin für Florenz am 25. Februar 2018