Das ist in deinem #surpcitytrip alles dabei


Das ist in deinem #surpcitytrip alles dabei

In unserem letzten Blog haben wir dir erklärt, wieso ein #surpcitytrip der ultimative Städtetrip ist und du dich alleine, mit deinem Partner oder deinen besten Freunden unbedingt trauen solltest! Heute zeigen wir dir, was in so einem #surpcitytrip überhaupt alles drinsteckt.

1. Flug

Damit du sicher und bequem zu deiner Reisedestination gelangst, organisieren wir für dich natürlich erstmal einen passenden Flug. Nebst dem Reisedatum und dem Flughafen, ab welchem du verreisen willst, kannst du auch angeben in welchem Zeitrahmen (bspw. 6:00-10:00 oder 8:00-12:00 und so weiter) du abfliegen willst. Da dich deine Reise in eine europäische Stadt führen wird, dauert der Flug übrigens sicher nicht länger als 3 Stunden.

2. Hotel

Für einen Städtetrip braucht es natürlich auch eine Unterkunft. Wir reservieren dir an deiner Destination ein zentrales Hotel und garantieren, dass dieses mindestens 3.5 von 5 Sternen auf TripAdvisor hat. Ausserdem erhältst du in deinen Reiseunterlagen eine Wegbeschreibung vom Flughafen zum Hotel. So kommst du schnellstmöglich ins Hotel und hast umso mehr Zeit, um die Stadt zu erkunden.

3. Frühstück

Damit du entspannt in den Tag starten kannst, ist bei einem #surpcitytrip das Frühstück inklusive. Du kannst dich also im Hotel stärken und dich voller Energie in dein Abenteuer stürzen.

4. Deine persönliche surp-Seite

Da du nicht weisst, wohin deine Reise dich führt, musst du dich auch nicht mit unzähligen Infos zum Reiseziel herumschlagen. Wir erledigen das für dich. Wir stellen dir eine persönliche surp-Seite zur Verfügung, auf der du zunächst den Wetterbericht für deine #surpcitytrip-Destination findest. Damit kannst du deinen Koffer entsprechend packen. Ausserdem erscheint ein Countdown bis zum deinem Trip. Ist der Countdown auf 0 (also wenn ihr am Flughafen seid), musst du die Seite neu laden und es schalten sich wissenswerte Infos und supercoole #surpcitytipps von anderen Reisenden für deine Destination auf.

5. Reiseinfos per Post

Deine Reiseunterlagen erhälst du 7-10 Tage vor Abflug per Post direkt nach Hause geschickt. Darin enthalten sind alle administrativen Unterlagen (Buchungsnummern etc.), die erwähnte Wegbeschreibung zum Hotel, einige Facts & Figures zu deiner #surpcitytrip-Destination, Notfallnummern und der heiss ersehnte Umschlag mit deinem #surpcitytrip-Ziel!
ACHTUNG: Wirklich erst am Flughafen öffnen!

6. ÜBERRASCHUNG

Das wichtigste wurde aber noch gar nicht erwähnt, denn ein #surpcitytrip ist keine gewöhnliche Städtereise!
Ein Reise mit surp.travel beinhaltet die ultimative Überraschung. Du erfährst erst am Flughafen, wohin du überhaupt reisen wirst. Damit ist nicht nur ein einmaliges Abenteuer sondern auch ganz viel Vorfreude garantiert.

PS.: Falls du noch weitere Infos brauchst, findest du auf unserer Website ein ausführliches FAQ.

Du willst es selbst ausprobieren? Dann buche gleich jetzt deinen #surpcitytrip & lass dich überraschen! 

JETZT BUCHEN

Über den Autor:

Fiorella ist Praktikantin bei surp.travel und liebt es ihre Reisen in Bildern festzuhalten.